The Mystery of Banksy

Am 2. Weihnachtstag waren wir in der Banksy-Ausstellung in Mühlheim.

Über Banksy gibt es zahlreiche Infos im Netz, deshalb beschränke ich mich hier auf die fotografischen Herausforderungen. Die Lichtverhältnisse waren nicht optimal, aber die Yashica hat ausnahmsweise ordentlich funktioniert. Irgendwann werde ich nochmal einen Bericht über diese (meine blödeste) Kamera schreiben, die leider nicht immer so will wie ich.

Alle Fotos mit:
– Yaschica ELECTRO 35 GSN
– AGFA APX 400
– entwickelt in D76 1+3
– gescannt mit Plustek OpticFilm 6200

Wissenschaftliche Umfrage „Analoge Fotografie im digitalen Zeiten“, mal wieder

Hallo liebe analoge,

die Admins hat mal wieder eine Anfrage für die Teilnahme an einer Umfrage zum Thema „Analoge Fotografie im digitalen Zeiten“ erreicht.

Der Text der EMail:

Hallo liebes Münster-analog - Team,

ich bin Aïsha Noomi Stief und schreibe gerade meine Bachelorarbeit zum Thema "Analoge Fotografie im digitalen Zeiten", in der ich wissenschaftlich untersuche, warum Menschen sich noch für analoge Kameras entscheiden. Teil meiner Forschung ist eine quantitative Umfrage, für die ich möglichst viele Teilnehmende suche. Fall ihr zu meiner Forschung beitragen möchtet, wäre ich euch sehr dankbar wenn ihr den folgenden Link über eure Kanäle wie Newsletter, Blog oder Instagram verbreiten würdet. Auch fotobegeisterte Mitarbeitende sind sehr willkommen. Falls die Umfrageergebnisse für euch relevant sind, teile ich die natürlich gern mit euch. Der folgende Text kann so oder ähnlich veröffentlicht werden.

Vielen Dank schonmal und lieben Gruß aus Bielefeld!

Kontaktdaten: Aïsha Noomi Stief  / mail@noomis.de / @nooomi.s

Link zur Umfrage: https://aishastief4835.survey.fm/du-fotografierst-noch-analog

Vielleicht wollt ihr teilnehmen.

Ruhe ist

Die Passwort-Scans der letzten Tage nervten. Alle paar Minuten verschickte Limit Login Attempts EMails über fehlgeschlagene Login-Versuche. OK, das Plugin sperrt IP-Adressen, nach einer einstellbaren Anzahl von Fehlversuchen aus.

Aber eine einfache Konfiguration des Apache-Web-Server setzt ein zusätliches Login vor /wp-login.php:

    <Location "/wp-login.php">
            AuthType Basic
            AuthName "Münster analog Admin"
            AuthUserFile /xxx/xxx
            require valid-user
    </Location>

Wenn dann auch noch das gesamte Verzeichnis /wp-admin mit einem zusätzlichen Login versehen wird:

    <Location /wp-admin>
            AuthType Basic
            AuthName "Münster analog Admin"
            AuthUserFile /xxx/xxx
            require valid-user
    </Location>

sollte erst einmal Ruhe sein.

Roadtrip

Was kann ich zeigen, nach längerer Abstinenz? Natürlich einen der Hauptgründe dafür.
Einen Roadtrip an der Westküste der USA unternehmen? Davon haben meine Partnerin und ich schon lange geträumt. Ende Juli sind wir es angegangen. Über den Verlauf der Reise könnte ich natürlich endlose Texte schreiben, die den positiven wie negativen Erlebnissen dann sowieso nicht gerecht werden können; und außerdem gehts hier ja nicht um Literatur! Aber auch Fotografien zu zeigen, ist gar nicht so einfach, da ich mich natürlich nicht recht entscheiden konnte, welche Kamera, welches Aufnahmeformat oder Filmmaterial dabei sein soll. Deshalb hatte ich also mehrere Kameras mit… Ihr kennt das Problem. Die Rolleicord musste dabei sein, da ich mit ihren Ergebnissen einfach immer am zufriedensten bin. Außerdem ist sie ein großartiger Kommunikator und man kommt mit vielen Leuten ins Gespräch (siehe Surfer). Diese Kamera war zwar ein ständiger Begleiter, kam aber natürlich nicht immer zum Einsatz und altes Filmmaterial verbunden mit einer gewissen Aufregung haben das Fotografieren auch wieder beeinflusst. Aber was soll’s… hier eine kleine Auswahl von Motiven, die zwischen Seattle und San Francisco entstanden sind.

Sehtipp: Finding Vivian Maier

An dieser Stelle möchte ich auf den Film in der Arte Mediathek hinweisen. Ein Film über eine wundersame, fast besessene Straßenfotografin, die es bis zu ihrem Tod schaffte, nicht bekannt zu werden. Ein herrlicher Kontrast zur heutigen Influencer-Zeit.

Der Film wirft viele Fragen nach dem Sinn und der postumen Vermarktung von Fotografien auf. Sehnswert.

https://www.arte.tv/de/videos/055961-000-A/finding-vivian-maier/