Die Pouva Start

ist eine sehr einfache Bakelit 6×6 Kamera, aus DDR Produktion.
Zwischen 1952 und 1972 wurden ca. 2 Millionen Exemplare, in verschiedenen Varianten, gebaut.
Die Pouva Start wurde unter anderem von Hama, in verschiedenen Ländern in Lizenz nachgebaut.

Sucher

Die erste Version besaß einen zweilinsigen Aufklappsucher. Bei den späteren Modellen ist der Sucher fest verbaut.

Objektive

Das Fixfokus Duplar 1:8/80 mm ist ein aus zwei Meniskuslinsen bestehendes symmetrisches Periskop-Objektiv. Bei einer Entfernung von ca. 3m ist es, zumidest in der Bildmitte, erstaunlich „scharf“. Die Vignettierung ist erstaunlich gering.
Es gibt zwei Blenden, Trüb 1:8 und Sonne, vermutlich 1:22.
Die Variante P 56 bietet ein dreilinsiges Tricomat 1:8/65 mm, was ca. 35 mm an einer Kleinbildkamera entspricht.

Der Verschluss

ist eine sehr einfache Konstruktion mit einer ca. 1/25s als Verschlusszeit.
Mit der Moment-Position bietet der Verschluß auch einen Modus, in dem er geöffnet bleibt, solange der Auslöser gedrückt ist.
Verschiedene Varianten bieten auch einen Blitzsynchronanschluss, wahrscheinlich die X-Variante.
Den Auslöser können Sie so langsam oder schnell drücken wie Sie möchten. Lassen Sie ihn nach der Auslösung frei zurück schnappen. Sonst löst bei meinem Exemplar der Verschluss erst beim zweiten Auslösen wieder zuverlässig aus.

Fazit

Schauen Sie sich die Beispielbilder an. Perfektion können Sie von dieser Bakelitknipse nicht erwarten.
Der Film wird über scharfe Kanten transportiert. Es gibt regelmäßig Abrieb vom Bakelit, der schwarze Flusen verursacht. Der Film wird zerkratzt.
Dadurch, das der Filmtransport und der Verschluss nicht gekoppelt sind, sind Mehrfachbelichtungen, im guten wie im schlechten, problemlos möglich.
Der Sucher zeigt so ungefähr was auf den Film kommen könnte.
Ich ärgere mich über mich, das ich mich nicht traue, ich nicht mutig genung bin, dieses unperfekte, zauberhafte Ergebnisse produzierende Bakelitteichen auch im Altag öfter zu nutzen.
Der Ilford XP2 und die meisten Farbnegativfilme sind Fehlbelichtungen gegeüber so tollerant, das trotz der festen Belichtung traumhafte Ergebnisse entstehen.
Für sehr wenige Euro bekommt Mann/Frau ein wundervolles Zauberkistchen 🙂

Beispielbilder:

Analoges Sommertreffen 2021

Wegen des Regenwetters ist der Ausgtragungsort ins Spookys verlegt worden. Die Kneipe ist direkt gegenüber dem Südpark, auf der Hammer Str., gegenüber der Joseph-Kirche.

Hallo Analoge,

der Sommer ist da, die Infektionszahlen sind im Keller und der eine oder andere ist auch schon geimpft.

Es ist Zeit für ein analoges Sommertreffen.

Da mein Gärtner den Rasen in meinem Vorgarten gemäht hat, würde ich als Austragungsort den Südpark vorschlagen.

Die Umfrage zur Terminfindung findet ihr hier:

Der große DFN-Doodle hat gesprochen: Es wird Samstag der 31.7., 16:00, im Südpark.

Ich freue mich euch endlich wieder in Echt zu sehen 🙂

Bilder vom Treffen:

Vorschlag Fotoausflug Sommer 2020

Hallo zusammen,

beim Analogen Treffen letzten Sonntag kam die Idee für einen geimeinsamen Fotoausflug auf. Allerdings hatten ein paar Mitglieder ein Problem mit öffentlichen Verkehrsmitteln  zu diesen Zeiten.

Was haltet ihr davon, wenn wir uns auf die Fahrräder setzen und zum knipsen in einen der schönste Stadtteile Münsters fahren? Vorschlagen würde ich:

  • Coerde
  • Kinderhaus
  • oder Berg Fidel

Vielleicht postet ihr eure Meinungen unter den Beitrag.

SEO-EMail an admin@muenster-analog.de

Guten Tag.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Website eine sehr niedrige
Position auf der Liste einnimmt,
deshalb landen Kunden häufiger bei Ihrer Konkurrenz, die in 
den Ergebnissen höher liegt.

Nach einer ersten Analyse haben wir Fehler in der 
Codestruktur Ihrer Website festgestellt.
(Um eine vollständige Liste der Fehler zu erhalten, 
vervollständigen Sie bitte das Anmeldeformular auf unserer 
Website - wir senden Ihnen ein kostenloses Website-Audit zu).

Wir garantieren, dass nach Korrekturen im Code der Seite 
(die Änderungen sind für Besucher nicht sichtbar) die Seite 
ihre Position für alle wichtigen Keywords erhöhen wird. Dies 
erhöht den Website-Verkehr und bringt neue Kunden!

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website:

https://www.sweb-online.net


Mit freundlichen Grüßen
Andreas Walther

Der Admin Thomas Siemion erlaubte es sich folgende Antwort zu senden:

Sehr geehrter Herr Walther,

vielen Dank für Ihre freundliche EMail.
Ich, als Mit-Admin von muenster-analog.de, und alle Mitglieder/innen wissen es zu schätzen, das Sie uns eine Optimierung unserer HomePage schenken möchten. Da wir kein eingetragener Verein sind, können wir Ihnen leider keine Spendenquittung ausstellen.

Allerdings, wenn ich auf der Suchmaschine nach „münster film analog“ suche, finde ich muenster-analog.de auf Platz einz und zwei. Auf Platz drei oder vier finde ich Münster analog auf Flickr.
Es würde mich sehr interessieren wie Sie das überbieten ;-).

Auf Ihren Website-Audit bin ich sehr gespannt und ich würde mich sehr freuen, wenn Sie diesen an admin@muenster-analog.de senden würden.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Siemion, Admin Münster analog.de