Nachtrag: Schnee

Auf vielfachen Wunsch (okay, eigentlich hat nur Thomas selbigen geäußert) hier etwas verspätet einige Fotos, die ich während des „Schneechaos“ mit meiner Yashica D in der Gasselstiege gemacht habe.

Eine Antwort auf „Nachtrag: Schnee“

  1. Hallo Andreas,

    deine Bilder gefallen mir. Sie sind sehr ausgewogen komponiert. Die zum Hellen neigenden Tonwerte passen.

    Ich hatte mich während des Schnees nicht so weit raus getraut.

    Zu deiner Bemerkung zu der Menge der Kommentare:
    Münster analog ist nicht Fratzenbuch. Keine Milliarden, nur zwei, drei Hände voll Mitglieder.
    Oft genug schaffe ich es auch nicht, eine Serie, die mir gefällt zu kommentieren. Oft fehlen mir die Worte, meist die Zeit.
    Was ich aber weiss, alle Mitglieder schauen sich die Bilder aller mit großem Interesse an. Nicht jedes ist ein Knaller. Ich schreibe da aus eigener Erfahrung 😉 .

    Münster analog lebt von der Vielfalt seiner Mitglieder. Ich und alle wollen, auch von deinen Bildern mehr sehen!

    Auf die Gefahr hin das ich mich unbeliebt mache: Deine Schlossbilder sind langweilig. Ich mochte das nicht unter sie schreiben.
    Manchmal kann kein Kommentar auch einer sein.
    Manchmal kann kein Kommentar auch nichts bedeuten, außer zu wenig Zeit.

    Glückauf
    Thomas

Schreibe einen Kommentar